Wie kann man fehlende E-Mails in Gmail wiederherstellen?

stephen-phillips-hostreviews-co-uk-3Mhgvrk4tjM-unsplash
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Wenn Sie versehentlich eine oder mehrere wichtige E-Mails dauerhaft aus Ihrem Gmail-Postfach fehlende haben, müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn sie können wiederhergestellt werden.
Dieser Artikel wird Ihnen helfen, Ihre gelöschten E-Mails wiederherzustellen und die fehlenden E-Mails in Gmail Schritt für Schritt zu finden.

Warum fehlende E-Mails in Gmail?

Es gibt mehrere Gründe, warum E-Mails in Gmail verschwinden. Es kann sein, dass Sie E-Mails verlegt haben, weil sie direkt in das Archiv weitergeleitet wurden oder an ein anderes Konto weitergeleitet wurden. Möglicherweise haben Sie auch E-Mails gelöscht, weil sie als Spam markiert wurden.

Zum Glück gibt es Möglichkeiten und Software, um zu verhindern, dass Ihr Postfach mit Spam-Mails und Newslettern überschwemmt wird.

Wir zeigen Ihnen nun Schritt für Schritt, wie Sie Ihre fehlenden oder gelöschten E-Mails in Gmail wiederherstellen können.

Wie kann man fehlende E-Mails in Gmail wiederherstellen?

Wenn Ihre E-Mails Ihr Postfach nicht erreicht haben oder einfach verschwunden sind, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Öffnen Sie Gmail
  2. Gehen Sie zum Suchfeld „Alle Nachrichten“ und klicken Sie auf den Pfeil nach unten

3. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Alle Mails und wählen Sie Mail & Spam & Bin
4. Geben Sie Informationen über Ihre fehlenden E-Mails ein
5. Und klicken Sie auf Suchen

Überprüfen Sie die verschiedenen Posteingangsdateien (Papierkorb, Spam, Promotionen)

Vergewissern Sie sich, dass Ihre E-Mails nicht als Spam markiert, archiviert oder als Promotionen markiert oder in den Papierkorb verschoben wurden.

Verwenden Sie die Suchfunktion

Sie können auch mit Hilfe von Schlüsselwörtern suchen und Ihre Ergebnisse filtern. Gehen Sie einfach in das Suchfeld Ihres Gmail-Kontos und geben Sie Ihre Schlüsselwörter ein. Suchen Sie zum Beispiel nach dem Absender oder dem Empfänger oder dem Betreff usw.

Wie kann man den Posteingang von Gmail aufräumen, ohne E-Mails zu löschen?

Sie können sich von Newslettern abmelden, die Sie nicht mehr benötigen, um Ihren Posteingang sauber zu halten. Klicken Sie einfach auf den Link am Ende der E-Mail.

Wenn Sie Angst davor haben, E-Mails beim Aufräumen Ihres Postfachs zu löschen, hilft Ihnen Cleanfox, dieses Problem zu umgehen. Cleanfox entschlüsselt automatisch Spams und Newsletter in Ihrer Mailbox. Es filtert und zeigt alle Ihre Newsletter, Spams und Promotions an, um Ihnen die Reinigung zu erleichtern. So müssen Sie nur noch die E-Mails auswählen, die Sie behalten oder löschen möchten.

Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um Ihre Mailbox mit Cleanfox aufzuräumen

  1. Anmelden bei Cleanfox
  2. Geben Sie den Typ Ihrer Mailbox ein.
  3. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.

    Die Anwendung listet dann die Newsletter auf, die Sie erhalten und deren Öffnungshäufigkeit.
    Zum Schluss müssen Sie nur noch den Newsletter löschen, der sich noch in Ihrem Postfach befindet.

Wie kontaktiere ich das Gmail Support-Team bei Problemen mit fehlende E-Mails?

Um das Gmail Support-Team bezüglich des Falls Ihrer gelöschten E-Mails zu kontaktieren, können Sie ihnen entweder eine E-Mail über ihre E-Mail-Adresse adwords-support@google.com senden oder sie direkt über ihre Telefonnummer 1-866-246-6453 kontaktieren. Beachten Sie jedoch, dass Sie über diese Kanäle möglicherweise keine Antworten auf Ihre Fragen erhalten können.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Säubern Sie jetzt Ihr Postfach!

Sie erhalten Hunderte von Newslettern, die Sie nicht lesen? Mit Cleanfox können Sie sie mit einem Klick löschen und blockieren.

Lesen Sie auch

Beseitigen Sie Ablenkungen! 

Blockieren Sie Spam-, Newsletter- und Werbe-E-Mails mit einem Klick aus Ihrer Mailbox

Wie viele E-Mails können Sie bereinigen?