Erstellen Sie eine kostenlose E-Mail-Adresse

solen-feyissa-TaOGbz_S-Qw-unsplash
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Es gibt viele kostenlose E-Mail-Anbieter. Sie können sie sowohl für die Kommunikation mit Ihrer Familie und Ihren Freunden als auch mit Ihren Mitarbeitern verwenden. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Mail-Host sorgfältig auswählen. Wir helfen Ihnen mit diesem Artikel, die richtige Wahl zu treffen.

Entdecken Sie die Angebote der verschiedenen kostenlosen E-Mail-Hosting-Anbieter

Die beliebtesten Mailbox-Anbieter in Frankreich sind Google, Outlook und Yahoo. Alle drei sind kostenlos und haben verschiedene Funktionalitäten.

Google Mail-Dienst

Beginnen wir mit dem bekanntesten: Gmail. Gmail ist der E-Mail-Dienst von Google. Es bietet Zugriff auf verschiedene Dienste: Übersetzung, Kalender, Dokumentenspeicherung usw. Es ist auch ein leistungsfähiges Suchwerkzeug, mit dem Sie Nachrichten in Ihrem Posteingang leicht finden können. Gmail verfügt über drei Registerkarten, mit denen Sie Ihre E-Mails verwalten können: Haupt, Aktionen und Soziale Netzwerke.

Yahoo-Mail-Dienst

Mit unbegrenztem Speicherplatz erlaubt Yahoo das Versenden von großen Anhängen. Wenn Sie sich für diesen Messaging-Dienst entscheiden, haben Sie auch Zugang zu vielen Diensten, wie z. B. Nachrichten, Wetter, Stellenausschreibungen, News, usw. Ein weiterer Vorteil ist der leistungsfähige Anti-Spam-Filter, der den Empfang von unerwünschten E-Mails effektiv einschränkt. Darüber hinaus können Sie mit Ihren Kontakten über Yahoo Messenger in Echtzeit chatten.

Dienstmail Microsoft Outlook

Für den professionellen Einsatz bietet sich Outlook als eine gute Alternative an. Dank der intuitiven und anpassbaren Oberfläche sparen Sie wertvolle Zeit und können sich auf Ihre Aufgaben konzentrieren. Dieser kostenlose E-Mail-Dienst bietet Ihnen auch die Möglichkeit, eine eigene E-Mail-Adresse für Ihre Domain zu erstellen.
Microsoft Outlook hat weitere Vorteile, wie z. B. die Erstellung von personalisierten Signaturen und automatischen Antworten. Sie können eine E-Mail auch direkt aus Word heraus versenden.

Schritte zum Erstellen einer E-Mail-Adresse

Das Anlegen einer Gmail-, Yahoo- und Outlook-E-Mail-Adresse ist schnell und einfach. Merken Sie sich Ihr Passwort oder speichern Sie es direkt in Ihrem Browser, damit Sie es nicht bei jeder Anmeldung neu eingeben müssen.

Erstellen einer Gmail E-Mail-Adresse

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Google Mail-Konto zu erstellen:

  1. Rufen Sie die Gmail-Startseite auf (oder die URL gmail.com)
  2. Klicken Sie am unteren Rand des Bildschirms auf den Link „Create an Account“.
  3. Geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein.
  4. Wählen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort.
  5. Bestätigen Sie Ihr Passwort, indem Sie es erneut eingeben.
  6. Geben Sie Ihr Geburtsdatum und Ihre Mobiltelefonnummer ein (optional).
  7. Kopieren Sie die CAPTCHA-Zeichen.
  8. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Nutzungsbedingungen akzeptieren“.
  9. Bestätigen Sie, indem Sie auf „Nächster Schritt“ klicken.

Erfahren Sie mehr über das Erstellen eines Google Mail-Kontos.

Erstellen einer Yahoo E-Mail-Adresse

So erstellen Sie eine E-Mail-Adresse yahoo.fr :

  1. Gehen Sie auf die Yahoo-Startseite (oder mit der URL de .mail.yahoo.com)
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Create an Account“.
  3. Geben Sie die erforderlichen Informationen ein: Vorname, Nachname, Telefonnummer, Geschlecht, Geburtsdatum, usw.
  4. Wählen Sie eine E-Mail-Adresse und ein Passwort.

Weitere Informationen zum Erstellen eines Yahoo-Kontos

Erstellen einer Outlook E-Mail-Adresse

Sie müssen zunächst ein Microsoft-Konto erstellen.

  1. Rufen Sie die Startseite von Microsoft Outlook auf. (oder mit der URL outlook.live.com)
  2. Klicken Sie auf „Konto erstellen“.
  3. Füllen Sie das Anmeldeformular aus.
  4. Erstellen Sie einen Microsoft-Kontonamen.
  5. Wählen Sie ein Passwort.
  6. Stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu.

Weitere Informationen zum Erstellen eines Microsoft-Kontos

Reinigen Sie Ihren Briefkasten

Um die Verwaltung Ihrer E-Mails zu optimieren, sollten Sie Ihre Mailbox regelmäßig mit Cleanfox bereinigen. Mit dieser kostenlosen Software können Sie Spam entfernen und sich von Newslettern abmelden. Zögern Sie nicht, es zu übernehmen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Säubern Sie jetzt Ihr Postfach!

Sie erhalten Hunderte von Newslettern, die Sie nicht lesen? Mit Cleanfox können Sie sie mit einem Klick löschen und blockieren.

Lesen Sie auch

Beseitigen Sie Ablenkungen! 

Blockieren Sie Spam-, Newsletter- und Werbe-E-Mails mit einem Klick aus Ihrer Mailbox

Eine gespeicherte E-Mail ist das Kohlenstoffäquivalent einer Plastiktüte